Kathrin Weßling „Morgen ist es vorbei“

„Morgen ist es vorbei“ von Kathrin Weßling ist eine Sammlung von Stories über die unerträgliche Fragilität der Liebe und des Liebens; über die Sehnsucht, sich im anderen zu verlieren. Und über den Schmerz, verlassen zu werden.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden